Party beim IFVU zu Neujahr 2017

1. Januar 2017

Die Party zum Neujahr 2017 beim IFVU war heuer sehr ausgiebig. Die gesamte Belegschaft war dabei und hat mitgefeiert. Spiel und Spaß sind nicht zu kurz gekommen. So haben Fischi und Schaf „Dinner for one“ nachgespielt, derweil alle anderen munter am reichhaltigen Buffet naschten. Mausi und Hasi gaben ein Dick-und-Doof-Schauspiel; Froschi hat das traditionelle Stück „Quack“, […]

Das Institut wünscht einen guten Rutsch ins neue Jahr 2017!

31. Dezember 2016

Wir vom IFVU wünschen allen einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Bequemlichkeitstest: Maxi-Cosi

28. November 2016

Zum sicheren Transport von Kindern in Fahrzeugen werden Rückhalteeinrichtungen verwendet, welche an die geringe Körpergröße von Kindern angepasst ist. Geregelt ist dies verpflichtend in der § 21 der Straßenverkehrsordnung. Dort steht, dass Kinder bis zum vollendeten zwölften Lebensjahr, die kleiner als 150 cm sind, in Kraftfahrzeugen auf Sitzen, für die Sicherheitsgurte vorgeschrieben sind, nur mit Rückhalteeinrichtungen […]

Neue Stabsstelle Konfliktmanagement im IFVU

21. November 2016

Mit Stolz dürfen wir Ihnen unsere neue Stabsstelle Konfliktmanagement vorstellen. In Zukunft werden hier alle Streitigkeiten rasch und für alle Beteiligten so schonend wie möglich abgewickelt. Mit Konflikt-Henne – Nomen est omen – haben wir genau die Richtige gefunden! In ihrem Stall war sie als Koryphäe auf dem Gebiet der Streitschlichtung bekannt. Ob den Konflikt Gefühle […]

Die heiligen drei Könige waren da!

6. Januar 2016

Unsere diesjährige Weihnachtskrippe wurde spontan von den Heiligen Drei Königen besucht. Danke an Graffy, Froschy und Elch für die irrwitzige Aktion, sich als die Heiligen Drei Könige zu verkleiden und Hasi und Mausi aka „Ochs und Esel“ zu besuchen! Die Überraschung war gelungen und so wurde im Anschluss der Mitgebrachte Tee getrunken und das „Gold“ in die Spendenkasse […]

Hasi und Mausi als „Ochs und Esel“

25. Dezember 2015

Ha Si und Mau Si haben sich bereit erklärt, heuer „Ochs“ und „Esel“ in unserer Krippe zu spielen. Für das ehrenamtliche Engagement und Durchhaltevermögen vielen Dank, frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Klausurtagung des IFVU in Venedig

22. April 2015

Heute waren wir in Venedig für unsere diesjährige Klausurtagung. Nebenbei haben wir noch die Sehenswürdigkeiten angeschaut, unter anderem den Dogenpalast (allerdings nur von außen). Es bleibt zu sagen, dass Venedig eine wunderschöne Stadt ist. Die engen und verwinkelten Gassen, die dadurch wirkenden hohen Häuser, das Wasser… das war auf jeden Fall nicht unser letzter Besuch in […]

Arbeitskreis zur Gründung einer Selbsthilfegruppe für Kuscheltiere mit dem „Scrat-Syndrom“

11. Februar 2015

Aus aktuellem Anlass beschäftigt sich der IFVU mit der Frage zur Gründung einer Selbsthilfegruppe für Kuscheltiere, welche vom „Scrat-Syndrom“ betroffen sind. Mehrere Anfragen sind eingegangen, so dass nun eine Analyse durchgeführt wird, ob eine solche Gruppe sinnvoll ist oder nicht. Hierfür hat sich ein Arbeitskreis innerhalb des IFVU gebildet.   Perspektiven Primär geht es um die […]

Stellungnahme zur Protestbügelperlenaktion Bonn 2015

27. Januar 2015

Die mehrtägige Protestbügelperlenaktion in Bonn ist momentan in aller Munde – und wir machen uns Sorgen um die Sicherheit der Teilnehmer! Werden alle Sicherheitsbestimmungen eingehalten? Wie sieht die Ausstattung mit persönlicher Schutzausrüstung (PSA) der beiwohnenden Stofftiere aus? Sind präventiv Maßnahmen zur Unfallvermeidung getroffen worden? Diesen Fragen haben wir uns gewidmet und die Protestaktion Sicherheitskritisch hinterfragt. […]

Materialtest: Speleo-Ausrüstung für Stofftier-Maus sicher?

8. August 2014

Eine besondere Aufgabenstellung hatte Mausi heute zu bewältigen. Es ging um das Testen von Kletterausrüstung aus dem Bereich der Speleologie und ob jene den Erfordernissen einer Stofftiermaus genüge tun. Zusammen mit Flatty, einer höhlenerprobten Fledermaus und Beirat im TÜFF, ging es an den Felsen. Etwas mulmig war es Mausi, als sie sich den 4 Meter hohen Felsen […]

Sind Stofftiere in der Lage, das Meeresrauschen der Muscheln zu hören?

4. Juni 2014

Erneut fand heuer ein Selbstversuch statt, dieses Mal jedoch weit weniger gefährlich als im Mai 2012. Die Fragestellung war weit weniger Trivial als zuerst gedacht: Können Stofftiere das Meeresrauschen einer Muschel hören? Dazu hat sich Hasi wieder einmal in Form einer zweiwöchigen Dienstreise auf eine karibische Insel fliegen lassen, um diesem Phänomen auf den Grund zu […]

Urlaub gehört auch dazu…

28. September 2013

…denn nur wer gut erholt ist kann auch gute Arbeit leisten. So haben sich Hasi und Mausi sich ihren diesjährigen Urlaub am Meer verdient. Hasi lernte schwimmen (unfreiwillig) schwimmen, während Mausi sich einen Sonnenbrand holte. Dennoch hat es den beiden sichtlich Spaß gemacht. Nebenbei haben die beiden Sand für Laborproben mitgebracht. Auch ist eine Fortführung […]

Monoton-Studie: Gruppendynamik bei kompakten Objekten aus Mineral

4. August 2013

Eine sehr spannende und abwechslungsreiche Frage hat uns die letzten Tage beschäftigt: wie verhält sich die Gruppendynamik bei Steinen, die keinen festen Kontakt mehr zu einer Gesteinseinheit haben (im Folgenden als Steinhaufen bezeichnet). Besonders das Interaktionsmodell zur Rangdynamik in Gruppen (nach Raoul Schindler) hat uns hierbei interessiert. Nach eingehenden Tests, Beobachtungen und Schlussfolgerungen konnten bei dem Steinhaufen keine […]

In eigener Sache: Hasi war nicht betrunken!

22. Dezember 2012

Entgegen mancher Behauptungen möchten wir hier einen Sachverhalt richtigstellen. Auf Messen und Tagungen sei immer wieder zu hören, dass Hasi beim Seminar zu den heimischen Topfpflanzen betrunken gewesen sei. Immer wieder wird das Foto (siehe unten) verwendet als Beweis, dass Hasi über die Stränge geschlagen sei und Notzucht an einem Regenschirm begangen habe. Dass dem nicht so […]

Selbstversuch: Wie spitz sind Kakteen wirklich?

9. Mai 2012

Ein Novum im Bereich der Forschung stellt wohl dieser Selbstversuch dar: für ein chinesisch-thailändisches Restaurant sollte das Institut herausfinden, in wie Fern Kakteen tatsächlich spitzig und damit eventuell gesundheitsschädlich sind. Ziel der Studie war es herauszufinden, ob in einer Schnellimbisskette die Hocker im Wartebereich gefahrlos mit naturbelassenen Kaktusstacheln überzogen werden können. Denn anscheinend essen vermehrt Personen […]

Mausi und Hasi auf internationalem Kongress

10. Juli 2011

Gestartet sind die beiden Vorsitzenden unseres Instituts, Mausi und Hasi, auf den Weg zu einem internationalen Kongress. Von der Öffentlichkeit ausgeschlossen findet die Tagung an einem geheimen Ort in Norddeutschland statt. Schwerpunkt ist heuer das Thema „Fruchtfliegenfallen in Landschaftsschutzgebieten“. Wir wünschen den beiden viel Spaß und eine gute Reise!

Beobachtungsstudie: Wie verhalten sich Krustentiere, wenn Sie fotografiert werden?

24. September 2009

In einer internationalen Kleinstudie wurden im Meer sich bewegende Krustentiere beobachtet, wie diese sich verhalten, wenn selbige fotografiert werden. Allem Anschein nach lassen sich diese Gliederfüßer wenig beeindrucken und wirken zudem noch sehr fotogen. Diese monozentrische Studie zeigte zudem, dass eine Kommunikation mit den Tieren durch die aus den Elementen Sauerstoff und Wasserstoff bestehende chemische Verbindung nahezu […]