In eigener Sache: Hasi war nicht betrunken!

Entgegen mancher Behauptungen möchten wir hier einen Sachverhalt richtigstellen. Auf Messen und Tagungen sei immer wieder zu hören, dass Hasi beim Seminar zu den heimischen Topfpflanzen betrunken gewesen sei. Immer wieder wird das Foto (siehe unten) verwendet als Beweis, dass Hasi über die Stränge geschlagen sei und Notzucht an einem Regenschirm begangen habe. Dass dem nicht so war, das wurde uns von Mausi, welche ebenfalls mit im Zimmer war, mehrfach glaubhaft versichert. Hasi hat lediglich den eingeklemmten Regenschirm aus dem Fensterladen zu holen versucht um bei Regenwetter noch einmal über die Wiese hoppeln zu können ohne nass zu werden.

Wir bitten, sämtliche Hetzkampagnen gegen Hasi einzustellen!

IMG_4326_Institut-fuer-vorhersehbare-Unvorhersehbarkeiten

Hasi in zweideutiger Pose mit Regenschirm